Ganzheitliche klassische Massage

Achte gut auf deinen Körper,

damit deine Seele Lust hat darin zu wohnen.

Teresa von Avila

Die klassische Massage ist eine manuelle Behandlungsmethode, welche durch verschiedene Griffe, Dehnungen, Streichungen, Druck- und Zugreize, ganzheitlich auf Körper, Geist und Seele wirkt. Durch diese ganzheitliche Methode wird die Haut, das tieferliegende Gewebe (Faszien) und die Muskulatur mehr durchblutet und der Zellstoffwechsel wird angeregt. Somit können Verspannungen und Verklebungen des Bewegungsapparates gelöst werden und das Wohlbefinden im eigenen Körper wird positiv beeinflusst.

Die bewusste Berührung bringt tiefe Entspannung, schafft Raum um loszulassen und führt so zu einem neuen Gefühl der Körperwahrnehmung.

Es entsteht ein Moment der inneren Stille und Leichtigkeit.

Wirkung der Massage:

  • tiefe Entspannung von Körper und Geist

      

  • lösen von Verspannungen der Muskulatur und Verklebungen des Bindegewebes durch bessere Durchblutung

  • fördert die Elastizität der Bänder und Sehen

       

  • Stoffwechsel und Lymphsystem werden angeregt 

  • lösen von Blockaden

  • harmonisierend und regulierend auf Atmung, Puls und Blutdruck, somit beruhigend auf das Nervensystem

  • anregend auf die Selbstheilungskräfte

  • fördert achtsam die eigene Körperwahrnehmung